Glück und Hoffnung für jeden Tag 2017-12-02T14:34:05+00:00

Project Description

Der Kranich ist das Symbol für die Hoffnung und wird als Glücksbringer oder Friedensbote angesehen.
In manchen Kulturen galt er als Symbol der Vorsicht und Wachsamkeit – so findet man dieses Motiv auf Wappen, Insignien, Emblemen, Häusern und Burgen.

In der ägyptischen Mythologie galt der Kranich als „Sonnenvogel“, er begegnet uns in vielen Darstellungen sowie in den Hieroglyphen. Die Griechen ordneten den Kranich, dem Sonnengott Apollon zu. Als „Vogel des Glücks“ gilt der Kranich in Schweden, denn seine Ankunft gilt als Vorzeichen für den Frühling.
Ebenso ist in Japan der Kranich ein Symbol für „Glück und langes Leben“.Eine japanische Legende besagt, dass ein Mensch, wenn er 1000 Kraniche gefaltet hat, von den Göttern einen Wunsch erfüllt bekommt.

Das Werk

Vier Säulen symbolisieren die vier Jahreszeiten. Sie sind aus Plexiglas, 150 cm hoch und haben einen Durchmesser von 30 cm. Diese beinhalten 365 Kraniche, die in klassischer japanischer Origami-Technik gefaltet sind.

Welche Gedanken und Wünsche von den Betrachtern in die einen oder anderen Kraniche gelegt werden, welche Tage von Bedeutung sind, wird jedem persönlich überlassen.
Für mich bedeuten die 365 Kraniche „Glück und Hoffnung für jeden Tag“.