Wir zeigen Flagge 2017-12-18T23:01:16+00:00

Flagge zeigen

In der Vorbereitungsphase für grossflächige, geschöpfte Werke war ich mehrmals auf kleineren und grösseren Schiffen, die auf dem naheliegenden Rhein verkehren. Dort gibt es für die Kapitäne kein Wenn und Aber, die Flaggen sind eine klare Ansage. Flagge zeigen bedeutet, ein Zeichen der Identität zu setzen, sich für etwas zu bekennen, sich zu bestätigen und bewusst sowie verantwortungsvoll zu handeln. Für mich ist es ein Bekenntnis zur Kunstrichtung Paper Art, der Hingabe zum schwierigen Prozess des Schöpfens und Gautschens, zur Sorgfalt beim Arbeiten von Nass in Nass. Diese Wahrnehmung hat mich zum Thema „Flagge zeigen“ gebracht. Die Performance mit verwaschenen Stofftaschentüchern (Rotzfahnen), die gemahlen, mit Pulpe vermischt und zu Fähnchen geschöpft wurden, war ein Höhepunkt der Ausstellung.

Manövrierunfähig, 43cm x 60cm

Lotse an Bord, 43cm x 60cm

Sie begeben sich in Gefahr, 43cm x 60cm

Gefährliche Ladung, 43cm x 60cm